FTP Upload mit Python

Habe heute einen FTP-Backup in eine Web2py Anwendung implementiert. Hier der passende Code, um z.B. eure Anwendung mit einem FTP-Server zu verbinden.

import ftplib  #Import der ftplib Klasse
 
myftp = ftplib.FTP("xxx.xxxx.xx") 
myftp.login("Benutzername","Passwort")

directory = '/' #Hauptverzeichnis 
 
myftp.cwd(directory) #Bleib im Hauptverzeichnis
 
directory_local='E:/web2py/applications/myapp' #lokales Upload-Verzeichnis
 
print "ftp: So sieht der Inhalt von ",directory, " vor dem Upload aus:"
print
 
myftp.retrlines('LIST')  
  
filename = 'test_upload.txt'
 
file = open(directory_local+filename, 'rb') #Lesemodus binär. 
 
print 'Upload: ftp-Server: ' + directory +filename
  
myftp.storbinary('Stor '+filename, file) 
 
myftp.retrlines('LIST')          
 
file.close()
 
myftp.quit()

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.